Wir führen Meisterschaften, mit einem fairen und neutralem Bewertungssystem für modifizierte Autos durch. Mit unserem ausgeklügelten Bewertungssystem haben selbst unbekannte Personen die Möglichkeit deutscher Meistern zu werden. Egal, ob die Autos komplett von euch umgebaut wurden sind oder durch eine Firma, das wird bei uns gleich gestellt.

Durch unser strenges Regelwerk wollen wir sicherstellen dass nur Fahrzeuge, die auch im Straßenverkehr zugelassen sind, an dem Wettbewerb teilnehmen dürfen.

Im folgenden Abschnitt erklären wir euch den Ablauf der German Tuning Master

  • Die Teilnehmer können sich online unter www.german-tuning-master.de oder in den sozialen Netzwerken zum Vorentscheid anmelden
  • Die Vorentscheide finden in allen 16 Bundesländern der Bundesrepublik Deutschland statt
  • Die Fahrzeuge werden auf den Vorentscheid Events durch eine 3-köpfige Jury geprüft
  • Die Erstplatzierten qualifizieren sich für das große Finale, welches auf einem großen Messeevent stattfindet
  • Dadurch bekommt man die 16 besten Fahrzeuge auf einem Gelände zu Gesicht
  • Die Bewertung der Finalisten erfolgt durch ein 5-köpfiges Jury Team
  • Umrundet wird dieses Event durch unzählige Tuner, Hersteller und den verschiedensten Clubs, die ebenfalls auf der Messe vertreten sind
  • Der Sieger darf sich dann ein Jahr lang German Tuning Master nennen
  • Dieser bekommt einen großen Wanderpokal und wird mit einem, von Sponsor bereitgestellten Preisgeld, belohnt
  • Des weiteren wird der Sieger und sein Fahrzeug die Deutsche Tuningszene im In- und Ausland vertreten

Neben der ganzen Wettbewerbsthematik planen wir auch andere Events, an denen jeder Tuningbegeisterte oder Autoliebhaber teilnehmen kann, z. B. Ausfahrten oder einen entspannten Treffen, wo man sich austauschen und neue Kontakte knüpfen kann.